BIS: Suche und Detail

Gewerberegisterauskunft

Kurzbeschreibung

Der Antrag auf Auskunft aus dem Gewerberegister löst immer eine Gebührenpflicht aus. Die Gebühr wird mit der Antragstellung fällig und ist auch dann zu bezahlen, wenn die mitgeteilte Anschrift bereits bekannt ist oder eine neutrale Antwort erteilt wird.

Beschreibung

Grundsätzlich darf eine Auskunft aus dem Gewerberegister an jedermann nur über den Namen, die betriebliche Anschrift und die angezeigte Tätigkeit von Gewerbetreibenden erteilt werden. Darüber hinausgehende Angaben dürfen nur dann erteilt werden, wenn ein berechtigtes Interesse geltend gemacht wird.

  • Kopie der Überweisung oder Verrechnungsscheck
  • Ausweis/Passkopie (lediglich beim Schriftverkehr notwendig)

Die Anfrage wird anschließend sofort bearbeitet.

Anfragen müssen schriftlich (mit Ausweis-/Passkopie) gestellt werden. Telefonische Auskünfte sind unzulässig und werden nicht erteilt.

Die Gebühr für eine Auskunft aus dem Gewerberegister berträgt 20,00 €. Bitte senden Sie uns einen Verrechnungsscheck oder einen Nachweis über die Einzahlung (Verwendungszweck: Kassenzeichen: 02.10.20.431160 -Name des Antragstellers- bei der Sparkasse HRV, IBAN: DE95 3345 0000 0042 1000 73, BIC: WELADED1VEL ) zu, wenn Sie die Anfrage schriftlich stellen.

Onlinedienstleistung

Zuständige Einrichtungen

Zuständige Kontaktpersonen